Startseite | Melden Sie sich an, um Ihre persönlichen Angebote zu sehen.

Datenschutzerklärung und Sicherheit

Datenschutz

Die Papier- & Druck-Center GmbH & Co.KG Henryk Walther (nachfolgend als „HW“ bezeichnet) verkauft über ihren Online-Shop „Büromarkt Walther“ unter www.walther-druck.de Bürobedarf, Papier und Schreibwaren. Dies bringt den Austausch von verschiedenen Informationen mit sich, sowohl im Rahmen der Bestellung der Waren als auch durch den Besuch der entsprechenden Webseiten an sich. HW legt besonderen Wert auf die Einhaltung des Datenschutzes. Die Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG). HW erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten nur in dem in der folgenden Datenschutzerklärung beschriebenen Umfang.

Soweit Sie im Zusammenhang mit dem Online-Shop von HW bzw. auf den jeweiligen Online-Plattformen um die Erteilung einer Einwilligung in Datenverarbeitungsvorgänge gebeten werden, erteilen Sie diese Einwilligung durch Anklicken der entsprechenden Checkbox dahingehend, dass HW Ihre personenbezogenen Daten wie nachfolgend beschrieben erheben, verarbeiten und nutzen darf.

Sie können Ihre Einwilligung selbstverständlich jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann schriftlich an:

Papier- & Druck-Center GmbH & Co.KG, Katharinenstr. 14-16, 17033 Neubrandenburg oder per E-Mail an:  info@walther-druck.de gerichtet werden.

1. Art und Umfang der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten


Personenbezogene Daten erhebt und verarbeitet HW, wenn Sie sich für den Shop registrieren bzw. Waren in dem Shop oder auf den jeweiligen Online-Plattformen bestellen. Weiterhin speichert HW in einem bestimmten Umfang Daten, die bei der Nutzung der Website von HW anfallen, dies allerdings in anonymisierter Form.

a) Bestandsdaten

Wollen Sie sich für den Online-Shop registrieren oder ein Produkt in dem Online-Shop von HW oder über eine Online-Plattform bestellen bzw. erwerben, erfragt HW grundsätzlich die folgenden Bestandsdaten:

- Ihren Vor- und Nachnamen,
- Ihre Anschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Land, Bundesland, Telefonnummer),
- Ihre E-Mail-Adresse und
- ein Passwort

Zu den oben genannten Bestandsdaten hinzu kommen gegebenenfalls Angaben zu Ihrem Firmennamen, die Telefaxnummer sowie ggf. weitere Informationen, wenn Sie diese Daten – freiwillig – im Rahmen des Bestell- oder Registrierungsprozesses angeben.

Die Bestandsdaten benötigt HW, um Sie als Vertragspartner zu identifizieren, um Ihr Nutzerkonto zu verwalten, den Vertrag und die Zahlung abwickeln und um Sie, soweit erforderlich, kontaktieren zu können. Zudem sind die angegebene E-Mail-Adresse und das von Ihnen gewählte Passwort Ihre Zugangsdaten für den Kundenbereich.

Eine Übermittlung der Bestandsdaten an Auskunfteien wie z.B. creditreform e.V., Schufa Holding AG oder an Dialogmarketingunternehmen wie z.B. wie Call Center, an Wirtschaftsinformationsunternehmen wie Bürgel GmbH &Co.KG, Marktforschungsunternehmen wie z.B. Ifo Institut e.V. oder auch andere Unternehmen und/oder Einrichtungen, die mit dem Adresshandel und der Auswertung personenbezogener Daten einen zentralen Geschäftszweck verfolgen, ist ausgeschlossen und von HW auch explizit nicht erwünscht.

Im Rahmen der Bezahlung angegebene Zahlungsdaten, wie Konto- und Kreditkarteninformationen, werden ausschließlich bis zur Abwicklung der Zahlung gespeichert. Darüber hinaus findet eine Speicherung nicht statt. Sie müssen die Zahlungsdaten daher bei jedem Kauf erneut eingeben.

Bei dem Kauf über eine Online-Plattform werden die oben genannten Bestandsdaten von dem jeweiligen Plattform-Betreiber zur Durchführung des Kaufvertrages erhoben und an die HW weitergeleitet. Die an HW weitergeleiteten Bestandsdaten verwendet HW ausschließlich zur Abwicklung des Kaufvertrages in dem oben bezeichneten Umfang. HW kann ausschließlich Verantwortung übernehmen für die Daten, die an sie weitergeleitet bzw. bei ihr persönlich erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Der jeweilige Plattformbetreiber wird Ihnen daher im Rahmen der Registrierung auf der Plattform seine Datenschutzerklärung präsentieren, gegebenenfalls eine Zustimmung zu seiner Datenschutzerklärung einholen und Ihnen erläutern, in welchem Umfang er Daten erhebt, speichert und verarbeitet. Hierauf hat HW keinen Einfluss.

b) Nutzungsdaten / Nutzungsprofile / Cookies

Sie können die Webseiten von HW ohne die Angabe personenbezogener Daten besuchen. Jedoch fallen bei der Nutzung einige Daten an:

aa) Wenn Sie die Internetseiten von HW besuchen, speichert sie dabei bestimmte Daten in so genannten Logfiles. Ein Logfile besteht aus der IP-Adresse, dem Beginn und dem Ende des Besuchs (Datum und Uhrzeit) auf den Seiten und den Unterseiten, die auf der Website von HW aufgerufen wurden. Die Logfiles werden lediglich zu internen systembezogenen und statistischen Zwecken erhoben und gespeichert, um ggf. eine Fehleranalyse durchführen zu können. Das heißt jedoch, dass HW nie weiß, welches Nutzungsverhalten Sie bevorzugen, sondern nur, dass es irgendeinen Nutzer gibt, der einmal ein solches Nutzungsverhalten hatte.

Der Datensammlung, -speicherung und -verwendung gemäß Ziffer 1. b) aa) können Sie im Übrigen jederzeit widersprechen. Sie können eine E-Mail an info@walther-druck.de schicken.

bb) Im Rahmen der Internetseiten verwendet HW außerdem so genannte „Session-Cookies“. Durch die Cookies fließen der HW die Login-Daten zur Authentifizierung Ihrer Person als Kunden (es wird insofern eine ID vergeben), Informationen zu Browsertyp und dessen Version, Ihrem Betriebssystem, dem Datum und der Zeit des Besuchs bei HW sowie die Cookie-Nummer zu . Die „Session-Cookies“ werden nach dem Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Wenn Sie Ware über eine Online-Plattform bestellen, ist es möglich, dass der jeweilige Plattformbetreiber Daten bei der Nutzung seiner Webseiten erhebt, speichert und verarbeitet. Hierfür bin ich nicht verantwortlich, und ich kann hierauf auch keinen Einfluss nehmen.

Falls Sie die Verwendung von Cookies unterbinden wollen, besteht dazu bei Ihrem Browser die Möglichkeit, die Annahme und Speicherung neuer Cookies zu verhindern. Um herauszufinden, wie das bei dem von Ihnen verwendeten Browser funktioniert, können Sie die Hilfe-Funktion Ihres Browsers benutzen oder sich an den Hersteller wenden. Der volle Anwendungskomfort des Shops wird aber nur erreicht, wenn die Cookies gesetzt werden können.

2. Links zu anderen Websites

Die Website der HW kann – ebenso wie die Angebote auf den Plattformen – Links zu Websites anderer, mit der HW nicht verbundener Anbieter enthalten. Nach Anklicken des Links hat HW keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung etwaiger mit dem Anklicken des Links an den Dritten übertragener, personenbezogener Daten (wie zum Beispiel der IP-Adresse oder der URL, auf der sich der Link befindet), da das Verhalten Dritter naturgemäß der Kontrolle von HW entzogen ist. Für die Verarbeitung derartiger personenbezogener Daten durch Dritte kann insoweit keine Verantwortung übernommen werden.

3. Weitergabe von Daten an Dritte

HW gibt personenbezogene Daten ausschließlich dann an Dritte weiter,

- wenn und soweit dies zur Durchführung der mit Ihnen bestehenden Vertragsverhältnisse (z.B. Mitteilung der Daten an das für die Abwicklung der Zahlung ausgewählten Zahlungsdienstleister) oder zur Durchsetzung der Ansprüche und Rechte von HW notwendig ist,

- es sich um Anfragen von behördlichen Organen, insbesondere von Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden, handelt und die Weitergabe zur Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist und/oder

- HW hierzu anderweitig gesetzlich verpflichtet ist.

4. Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung

Auf schriftliche oder in Textform kommunizierte Anforderung gibt HW Ihnen jederzeit darüber Auskunft, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert sind. Sie haben weiterhin jederzeit die Möglichkeit, die Daten durch HW sperren oder löschen zu lassen. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die HW zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung ihrer Rechte und Ansprüche benötigt, sowie Daten, die HW nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren muss.

HW darf Daten per E-Mail an Sie übermitteln. Bei Unstimmigkeiten dürfen alle Daten gespeichert werden, bis diese abschließend geklärt sind.

5. Sicherheit

HW setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten der Besucher und Kunden vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. In jedem Fall haben von der Website überdies nur berechtigte Personen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke erforderlich ist.

6. Speicherung des Vertragstextes; Löschung des Kundenkontos

Der Vertragstext kann nach Abschluss Ihres Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können Ihre Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung bzw. bei Erhalt einer E-Mail, die Angaben zum erworbenen Artikel/ Kaufvertrag enthält, ausdrucken.

Stand: Januar 2012